Alice Paßberger
Andreas Fischer
Anne Köhler
Annika Krahmer
Anton Thomma
Benjamin Läuchli
Bettina Krüger
Carolina R.
Christoph Falter
Christoph Hummel
Clarissa Hoffmann
Daniel Lichti
Daniel Schmidt-Loebe
Fabian Sutor
Frank Marold
Franz W.
Franziska Renner
Hannah Kudicke
Judith F.
Julian Keil
Karin Schröder
Katrin Vogel
Manuel Kagelmann
Manuela Jahrstorfer
Marie Gollmann
Martin Schmid
Martin Š.
Matthias Schmidt
Michael Achtelik
Michael Muselmann
Nadine Kobza
Nina Betzenhauser
Patrizia Bank
Peter Breindl
Peter Wißkirchen
Robert Siebeck
Sabine Volkmer
Sara Sotzek
Sebastian Wenger
Simone Röh
Theresa Albrecht
Thomas Gum-Bauer
Thomas Zimmer
Tina Köhler
Sabine Volkmer
Sabine am Mittwoch, den 26. Mai 2004 [Klick für größere Version]

Klassen & Kurse

Klasse 5a
Klasse 6a
Klasse 7c
Klasse 8c
Klasse 9c
Klasse 10b
Klasse 11b
GK Chemie 1
GK Englisch 2
GK Erdkunde
GK Geschichte 2
GK Katholische Religion
GK Mathematik
GK Musik
GK Psychologie
GK Sport
LK Biologie
LK Deutsch
Facharbeit:Biologie
Grundwissenkatalog im Fach Biologie in den Klassen 5 bis 8
Abisong an der Abifeier:Madonna - Like A Prayer

Die persönlichen Daten können leider nicht angezeigt werden, da diese Informationen auf Wunsch von Sabine nicht öffentlich zur Verfügung stehen und du keine ausreichenden Berechtigungen zum Anzeigen hast.

Kommentare
Irgendwann sitzen wir als Omis auf ner Parkbank und ratschen! HDL
Katrin
Findet Wehrdienstleistende KLASSE!
Frank
Ohne ihre Zeitschriften und Süßigkeiten hätt' ich die Schule nicht überstanden
Alice
Hasst genauso wie ich Deutsch-LK!
Franzi
"Klassenmemory ist mein Leben"
Hummel
Gibt sich nicht mit jedem ab! Vorsicht bissig! (Nicht böse gemeint)
Matze
Auch sie wechselte wegen Frau Ruppert in letzter Sekunde noch zu Latein
Martin Sch.

Wir über Sabine

Schweinsteiger: schon seit sie denken kann, ist sie Bayern-Fan! Früher besaß sie ein riesiges Sortiment an Fan-Artikeln: vom Turnbeutel, übern Kugelschreiber bis zum Schlüsselanhänger. Sogar in der Nacht träumte sie von Oli Kahn in ihrer Bayern-Bettwäsche! Heute ist es nicht mehr Kahn, den sie nachts besucht (!), sondern die "geile Sau" Sebastian Schweinsteiger. Dieser hat einen Ehrenplatz in ihrem Ordner auf der ersten Seite.

Alkohol: am liebsten Desperados und Prosecco! Auch bei ihr verfehlt er seine Wirkung nicht... so mutiert sie von der schüchternen Sabine zur wilden Bi(e)ne!

Bauernhof: jeden Sommer, zur "Odl-Zeit", versucht sie den strengen Geruch, den sie von dem nahegelegenen Feld mit sich zieht, mit einem KLEINEN Spritzer Parfum zu übertuschen, sodass ihre Klassenkameraden in Rauschzustände verfallen! Sucht man sie, muss man also nur der Nase nach gehen!

Italien: Schon fast ihr zweites Heimatland! Sie verbringt die meiste Zeit des Sommers dort und ihre Lieblingsbeschäftigung... EINKAUFEN!!!

Natürlich Blond: Dieser Film ist genau auf sie abgestimmt: Zwar ist sie nicht natürlich blond, aber genauso schlank, besitzt einen kleinen Yorkshire, viele Handtaschen, das gleiche Armband und will auch Jura studieren.

Einkaufen: ihre Lieblingsbeschäftigung! Kein Geschäft ist vor ihr sicher. Sie schreckt auch nicht vor weiten Strecken zurück und fährt sogar bis nach Italien, um ein neuen Schuhladen leer zu räumen! DKNY, Tommy Hilfiger, Diesel, Adidas, Miss60... alles, alles hat sie schon!

Verkehr: Wer Bine mal in Fahrt (!) erleben will, muss sich nur neben ihr auf dem Beifahrersitz niederlassen und genießt so Drohungen und Beschimpfungen jeder Art über andere Verkehrsteilnehmer! Achtung, FFBler!

Oberteil: meistens durchsichtig, zu klein oder mit tiefen Ausschnitt, und davon nicht zu wenig! Daher vielleicht manche eifersüchtige Racheakte weiblicher Lehrer...

Lehrer: Nicht mit allen Lehrern ist die Bine so gut ausgekommen, wie mit dem Herrn Drossel (die Schleimspur muss mindestens 3m breit gewesen sein). Vor allem einer Lehrerin hat sie ihre guten Verbindungen zum Kultusministerium und zum MB zu verdanken.

Klo: wichtigste Schuleinrichtung! Man fragte sich, ob die wenigen Schulpausen für Bine wirklich ausreichten, um aufs Klo zu gehen. Obwohl die Luft meistens nicht gerade anziehend war, hörte man jede Pause dieselbe Frage: "Kommst du mit aufs Klo?" Das Geheimnis, was wirklich dort geschah; ob es der natürliche Druck war oder andere Beschäftigungen stattfanden (Klassenfahrt), wird wohl nie gelüftet werden...

Make up: Kein Produkt, das irgendwas mit Schönheit zu tun hat, lässt sie aus. Die Kosmetikindustrie freuts und die Bine auch, weil sie dadurch noch hübscher wird.

Essen: am allerliebsten mit viel Knoblauch! Ihre Banknachbarn mussten am nächsten Tag immer leiden!:-) Auf dem nächsten Platz stehen gleich Süßigkeiten!!! Diese dienten oft auch als Lückenfüller in langweiligen Unterichtsstunden.

Riesen Spaß: Egal wo man sich mit ihr rumtreibt (Neunerberg, nachts auf der Hauptstraße, im Martinsrieder Park), hat man‘s schwer, seine Lachmuskeln zu entspannen. Jedoch ist es bei einem Lachflash von Bine schwierig rauszuhören, ob sie gerade lacht oder nur versucht, Luft zu bekommen...;-)

Liebe Bine, wir wünschen dir viel Erfolg für deine Anwaltskarriere, dass du für uns später in Scheidungsfällen viel Geld rausholen kannst, und nicht zum Workaholic wirst, sondern für uns auch noch ein wenig Zeit aufbringen kannst.

Deine Alice, Katrin & Clarissa

Das sagt Martin Sch. über Annika: Sie hat einen funky Alligator! ;-) (Alligator ist ja auch ein Viech!)